So ist mein Leben!

So ist mein Leben!




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Menschen
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
    - mehr Freunde


Links
  Takaba
  Fallen.Disaster
  Blueswoman
  Florian


Letztes Feedback


http://myblog.de/max2009

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Liebe Leute

Hab ja schon ewig nichts mehr geschrieben. Also ewig ewig ewig!

Aber bald mache ichs wieder!

Versprochen

Euer

MAx

16.12.10 13:35


Werbung


Ferien

Servus ihr lieben Leute

 

Oh man, ich glaube ich kriege das grad nicht so gepeilt Heute noch mal was zu erzählen. Bin schon wieder auf dem Sprung.


Irgendwie ist es so, dass ich in den Ferien viel viel viiiiiiiiiiiiel weniger Zeit habe, also normal in der Schulzeit.

 

Also ich wünsche euch dann noch einen schönen Abend und ich schau mal, dass ich die Woche mal schaffe paar mal was zu erzählen.

 

Aber wenn nicht seids mir bitte nicht bös, sobald wieder Schule ist werde ich auch wohl mehr Zeit haben.

 

Also ihr lieben Leute und nun bin ich erstmal wieder weg.

 

Juhuuuuuuu wird sicher ein schöner Abend.

 

Euer Max

23.2.09 19:47


Anna

Servus ihr lieben Leuten,

 

Hey nun komme ich mal wieder zum schreiben, ist ja nun wieder ein bissl länger her, praktisch ein ganzen komplettes Wochenende.

 

Das war auch ziemlichst  super absolut tollig! Und hat auch viel Spaß gemacht!

Und juchuhuuuuuuuuu ich bin immer noch in der Feien, was natürlich auch wunderbar tollig super ist. Ferien sind schon was extremst gutes.

 

Also wo fange ich mal an zu erzählen. Hab ja bei der Anna übernachtet, also ja genau, ich glaube das ist eine gute Sache bei der ich anfangen kann zu erzählen. Das war mal echt wunderschön, aber vorher will ich da noch was anderes sagen.

 

Also, hab ja bissl Mecker beckommen, wegen bloggen wenn ich eigentlich bei der Anna bin und so was eben, aber maaan, die hatte da gerade getellt. Ich hatte also praktisch nichts besseres zu tun. Und ehe ich jetzt denkt, die Anna würde tellen, wenn ich da bin, aaaaaalso so war das auch nicht echt. Ihre Tante hatte angerufen, also die große Schwester von ihrem Papa, und die konnte sie nicht so echt schnell abwürgen. Teils weils eben an der Tante liegt, teils weils unhöflich ist und teils weil sie ihr nicht einfach sagen wollten, dass ihr Freund da ist, weil die dann zwar gecheckt hätte, dass Anna nun nicht tellen kann aber sie dann mal erst recht ausgefragt hätte. Ziemlichst kompli, oder? Aber ich wollte dann nicht so schreiben, dass die Anna gerade tellt und so, aber nun erzähl ichs doch mal.

 

Najo, ich verstehe die Anna da ja auch schon, weil so eine Tante habe ich auch. Bei mir ist es aber die Schwester von meiner Mama. Und die macht dann auch noch einen ziemlichst leckeren Apfelstrudel, also die Tante von der Anna. Auch ein Grund sie nicht abzuwürgen .

Meine Tante, die übrigens Liesl heißt, ein echter Tantenname finde ich, schickt dafür echt gute Pakete. Also mit guten Sachen drin.

 

Najo, nun aber genug von Tanten und Anrufen und all dem. Ich verstehs ja auch schon ein bissl, weil sicher hatte sie einfach nur Langeweile oder wollte schauen wie es ihrer Nichte geht oder redet einfach nur mal ziemlichst gerne. Oder alles zusammen. Werde ich dann auch mal machen, wenn ich Onkel bin. SCHMAAAAAAAAAN

 

Aber noch zum Abschluss meine Tante ist im Grunde echt lieb und cool. Nur ist sie endsneugierig. Ich kenne wirklich keinen Menschen der noch neugieriger ist. Das ist echt krass und die fragt auch Sachen die sie wissen will ziemlichst direkt. Also nicht so vorsichtig angefragt. Sondern echt so pengpeng!

 

Dafür ist sie aber die Mutter vom Toni (ganz schön krasser Name, oder? Eigentlich heißt der Anton, das macht den Namen aber nicht weniger krass). Und der ist logischerweise mein Cousin, genauer gesagt mein Lieblingscousin.

 

So nun reichts aber echt mal, ich rede ja grad nur von Tanten.

 

Gut, wo war ich?

 

Also bei der Anna.

 

Woah man, ich hoffe mal ihr glaubs nun nicht, dass ich abgetickt bin, aber die Anna kann sie so hypersüß die Zähne putzen. Das ist echt unglaublich. Gut ich habe bisher auch noch nie so echt ein Mädchen beim Zähne putzen beobachtet, oder besser gesagt im Grunde eigentlich gar keinem. Aber woah irgendwie ist es extremst süß und toll der Anna dabei zuzuschauen. Wie praktisch alles was mit der Anna zu tun hat.

 

Sie hat übrigens auch eine ziemlichst leckere Zahnpasta. Die schmeckt so nach Erdbeere.

 

Und man ich erzähle gerade wieder alles so ziemlichst durcheinander, aber passt gerade zum Thema. Also nicht Thema Erdbeere, sondern Thema Badezimmer, in dem ja das Zähne putzen stattgefunden hat.

 

Ich hatte Papas Rasierzeugs mitgenommen. Der rasiert sich ja nass, der Juli übrigens trocken, ich leider noch gar nicht. Menno. Aber das habe ich ja mal erzählt. Aber irgendwie dachte ich mir, es wäre mal cool das zu machen. Manchmal finde ich es schon lustig ein wenig poserig zu sein. Aber man, das hätte ich mal besser nicht machen sollen, denn ich habe mich derbst geschnitten, also nicht so echt krass, es hat aber so geblutet als wenns krass wäre.

 

Man, so nen Schmaaan passiert dann auch echt nur mal wieder mir. Vor allem weil Papa nachher meinte, es sei praktisch unmöglich sich beim rasieren zu schneiden, vor allem wenn man keinen Bart hat. Menno. Aber immerhin sah es ganz gut aus denke ich mal, also bis das mit dem schneiden war. Und das Rasierwasser hat auch gut gerochen und so krass gebrannt.

 

Najo, was gibt es noch zu berichten. Also man, eins echt noch. Die Anna ist total die Deckenklauerin. Da habe ich echt die halbe Nacht gefroren und man hätte mich nachher gut Eiszapfenmax nennen könne. Nächstesmal nehme ich dann meine eigene Decke oder Schlafsack mit. Ist zwar nicht so schön, aber ohne Decke ist ja noch mal schlimmer. Kennt ihr das eigentlich auch, also dieses Decke klauen Phänomen.? Oder seit ihr gar selber nachher so Deckenklauer?

 

Dafür macht sie echt total süße Geräusche wenn sie schläft und schaut dabei auch extremst süß und wunderbar aus.

 

Gut, was gibt es sonst noch so da zu berichten. Im Grunde gar nicht so echt viel, vieles sind auch eher so Anna/Max Sachen die ich gar nicht so erzählen mag. Aber es war wirklich ein superwunderbares tolles Wochenende.

 

Dann waren wir noch am Samstag, den wir vorher so halb verschlafen haben. Auf einer Party.

Aber man vorher noch was anderes. Anna und ich, man wir haben so die krassen unterschiedlichen Vorstellungen was  ein Paradiesfrühstück ist. Also ich bin da echt eher so drauf, dass ich gerne einfach nur ne Weißwurst esse und dazu eine Brezn. Also z.B. am Wochenende. Unter der Woche esse ich meist nur Müsli mit Kakao. Und die Anna ist der ewige Fan von frisch gepressten Säften und Obst und kann Nutella praktisch auch so löffeln.

Oder sich mit Löffeln füttern lassen.

 

So haben wir zwar echt ein tolles gemeinsames Frühstück gehabt, aber von den Bestandteilen her schon ziemlichst unterschiedlich. Komischerweise hat uns beide das ein bissl gewundert. Aber najo, was solls.

 

Wie schaut eigentlich für Euch das beste leckerste Frühstück aus?

 

Also am Samstag Abend waren wir dann auf einer Party. Ziemlichst tollig und voll mit Spass war die. Ging auch ewig lange.

Also ihr lieben Leute, ich werde mal mit dem Hund raus und vorher wohl unter die Dusche springen. Danach erzähle ich mal weiter, okay? Aber bin grad bissl schläfrig und da ist Dusche und Hund ja eine gute Wachwerdsache. Heute Abend ist dann wieder Party angesagt! Juchuuuuuu ich liebe es Ferien zu haben.

 

Also bis gleich.

 

Viele Grüße

 

Euer

Max

23.2.09 16:48


Bei der Anna

Servus ihr lieben Leute

 Ja also, ich bin grad bei der Anna und werde drum heute auch leider nicht mehr dazu kommen was zu erzählen.

Drum werde ich morgen wieder berichten.

Ich wünsche euch aber einen tollen Freitagabend.

Euer

Max

20.2.09 20:14


Glatteis und so alles !

Servus ihr lieben Leute

 

Man, ich muss ich echt mal was sagen! Wenn ich jemals einen „Wie verhalte ich mich bei Glatteis“ –Ratgeber schreiben sollte, dann kommt da als aller erstes rein, dass man bei Glatteis möglichst nicht rennen sollte!

Am besten man  vermeidet Glatteis ganz. Weil man, an genau diesen Rat habe ich mich heute dummerweise gar nicht gehalten und schwups schon lag ich da. Und das nur, weil ich gerannt bin und ich weiß blöderweise nichtmals mehr so echt warum ich da gerannt bin. Najo jetzt habe ich derbe blaue Flecken aber die sieht man ja nicht und sonst ist ja auch so nichts passiert. Und humpelig gehen tue ich nun zum Glück auch nicht.

 

Heute war ja auch Weiberfastnacht, nur leider kann ich davon so gar nicht viel Berichten, weil es das hier nicht so echt gibt.

 

Man, aber von einer anderen Sache möchte ich euch noch erzählen. Ich wollte am Wochenende bei der Anna überachten und frage jetzt schon mal meine Mama, teils weil ich mir dachte, dass früh zu fragen immer gut ist und teils weil Mama recht gute Laune hatte und ich ein wenig der Grund der guten Laune war, also war das mal so echt meeeeeeine Chance.

 

Nur man echt, kennt ihr dass, wenn die Mama dann sagst, „okay lass uns da nachher mal in Ruhe drüber reden“ und sie dann heimlich in echt meint: „okay ich überlege mir jetzt was, was ich dir nachher sage und dann siehst du freiwillig ein, dass das nicht geht“ wisst ihr was ich meine? Also da weiß ich dann, dass ich bei dem reden eh keine Chance habe das zu kriegen was ich will, es soll dann nur dafür da sein, dass ich es auch noch einsehen muss.

Maaaaaaaaaaaan. Und so wäre es auch fast gekommen, also da bin ich mir ganz sicher, weil ich das ja schon kenne, aber juhuuuuuuuuu der Juli, hat mir geholfen. Der meinte nur, dass ich wohl nicht mehr so echt klein wäre, wo er mal recht hat und dass sie es doch mal einfach erlauben könne. Und dann meinte Mama  so „ja dann meinetwegen, aber frag noch mal Papa“. Und ihr müsst wissen, wenn Papa sagt, dass ich noch mal Mama fragen soll, dann heißt das meistens, dass da eher doch noch was anderes bei rauskommt, wenn aber die Mama sagt, dass ich Papa noch mal fragen soll, dann wird er einfach immer das bestätigen was Mama gesagt hat. Na ja fast immer, so zu 99,99% Also so ist das mit Mama und Papa.

 

 

Na jo allzu überaus dankbar brauch ich dem Juli nicht zu sein, weil der ist dieses Wochenende mal ganz froh wenn ich nicht da bin. Ich bin ja nicht so echt blöde. Er hat paar Freunde da und die übernachten auch bei uns und da ist er recht froh, wenn ich nicht da bin. Also nicht dass ich nicht dabei sein darf. Und er mag mich auch, das weiß ich. Nur manchmal eben nicht. Weiß ich ja auch. Aber ich schließe mich nicht in mein Zimmer ein, das weiß er. Darum hat er mir geholfen. Man, klingt ziemlichst kompliziert oder? Ist es aber eigentlich so gar nicht. Najo, ich denke mal ihr habt schon verstanden was ich meine, oder?

 

Also wenn ihr Euch nun wundert warum die Franzi bei der ganzen Sache keine Rolle spielt. Die ist dann eh bei einer Freundin und darum hat sie sich rausgehalten. Na jo, sicher auch besser so.

 

Ach ja und dann muss ich euch noch was erzählen. War heute noch mit der Anna und dem Math und der Charlie, die eigentlich Charlotte heißt, aber alle sagen Charlie, ausser ich, ich sage Lotta, warum ich das mache ist eine längere Geschichte, also wir waren noch Badminton spielen und ich habe den Math mal so was von krass abgezogen, gleich 2 mal. Und das trotz dem Glatteishinfaller ---- gut fairerweise sollte ich sagen, dass er auch zweimal gewonnen hat. War auch ein übelst tolles Spiel, so viel bin ich schon lange nicht mehr gerannt. Math ist auch ziemlich gut, der spielt auch Tennis im Verein. Aber najo, wenn ich zweimal gewonnen habe, dann bin ich ja auch gut! WOAH bin ich ein Angeber, oder ?

 

Ach schmaaan, das war einfach nur ein schöner sportlicher Nachmittag und nachher haben wir zu viert noch so rumgechillt und gelabert und so. Normal eben und sehr schön.

 

Danach habe ich noch mit dem Math ewig gelabert. Also der mag die Lotta ziemlichst sehr krass. Und ich habe ihn ein bissl beraten, so mit er solle einfach mal was sagen und so.

 

Wisst ihr was so irre lustig ist, finde ich. Also wenn es um einen anderen geht, dann geht das viel leichter mit Ratschlägen und Tipps geben. Und wenn man eine Freundin hat, dann klingt alles was man so sagt schon viel expertiger… und wenn die Freundin dann auch noch die wunderbarste supersüße Anna ist, dann mal erst recht. Also diesmal war ich einfach mal, der jenige der so sagen konnte, maaaaaaaaaan Math trau dich mal einfach, und er solle doch die Lotta einfach mal so einladen. Der Math ist übrigens auch einer meiner besten Freunde, das habe ich euch aber schon mal erzählt, oder?

 

Das blöde ist hier grad nur, ich hoffe ich erkläre das jetzt richtig, dass die Lotta ja ne sehr gute Freundin von der Anna ist und so kann ich der Anna nicht so echt was erzählen, also das geht so im Grunde auch nicht, aber so nun mal erst recht nicht.

 

Aber die Anna fragt mich natürlich aus, weil blöde ist sie ja nicht, also will sie wissen was denn nun mit dem Math ist. Und sie weiß, dass er mit mir redet. Aber ich weiß, dass alles was ich ihr sage, sofort von ihr an die Lotta weitergeleitet wird. Man, schon ein wenig kompliziert.

 

Allerdings ist es umgekehrt so, dass die Anna mir nicht so direkt sagt was die Lotta zum Math denkt, und ich nicht so gut darin bin in dem ausfragen. Also Anna, weiß eh schon irgendwie alles und wenn sie „Ach Maaaaaaaaaaaxl!“ sagt, dann würde ich ihr auch eh so alles erzähle. Und wenn ich „Ach Annaaaaaaaaaaaaa!“ sage, dann lacht sie nur und meint ich wäre süß. Maaaaaaan.

 

Aber gut, das berichte ich euch noch am Ende. Der Plan ist erstmal, dass ich „zufällig“ mal coole Sachen vom Math erzähle und dann erzählt sie es (hoffentlich) der Lotta. Puh. Natürlich könnten wir die Anna einweihen, aber das wäre zu kompliziert. Na ja. Und gerade merke ich, dass sie das hier ja lesen kann. Man, so was vergesse ich immer. Aber egal nun, das wird auch so schon klappen.

 

Und nun ihr lieben Leute wünsche ich euch eine gute Nacht

 

Euer

 

Max

19.2.09 21:38


Engländer

Servus ihr lieben Leute.

 

Oh man, ich glaube ich brauche echt mal so was wie einen Job, oder mehr Taschengeld oder am besten gleich beides. Der Monat ist zwar schon mehr als halb durch, aber dafür ist das Geld auch praktisch schon mehr als halb alle! Man, fast glaube ich, dass Geld mich nicht so echt gern hat, es bleibt nicht immer grad lange bei mir.

Aber najo,… das wird schon werden denke ich. Vielmehr hoffe ich das echt mal, denn dieser Monat kann noch recht teuer werden. Aber gut, dieser Monat verspricht auch noch sehr viel Spaß und das ist ja mal die Hauptsache, oder .

 

Heute habe ich mir echt mal vorgenommen, nicht mehr so echt was über Lehrer zu schreiben. Najo, das habe ich vorher ja auch nicht so echt viel gemacht, aber ab heute eher gar nicht mehr. Höchstens noch, wenn es wirklichst total spannend und überaus nett ist.

 

Weil oh man, ihr werdet es nicht glauben, mein „ich werde das Fach nicht verraten“ Lehrer liest hier. Und verkündet es auch noch im Unterricht. Ahhhhhhhhhhhhhhhhh, seit wann haben Lehrer denn Internet. Okay, okay ich weiß. Das ist nun mal arg übertrieben, aber irgendwie hätte ich eher und viel mehr damit gerechnet, dass …. man im Grunde weiß ich das auch nicht, aber najo.

 

Gut, er weiß ja nicht so echt echt eeeeeeeeeeeecht, dass ich das hier bin. Jetzt vielleicht schon, falls ja, grüße ich ihn mal. Also ich schreibe ja nicht, dass ich der und der Max bin, aber es passt ja schon so mit den Namen meiner Freunde und der Anna und alles. Puh!

 

Aber najo. Das war mal ein echter Schock in der Morgenstunde.

 

Heute hab ich übrigens mit dem Math und dem Tris und der Anna etwas echt lustiges gemacht. Also wir waren in der Stadt und haben so getan als wenn wir Engländer wären und uns nicht auskennen und so. War irre der Spaß und wirklich sehr lustig. Haben auch echt alle geglaubt und waren sehr nett zu uns. Außer bei Mäcci, da meinten der nur so: „Ach übt mal noch an der Aussprache“ und HA der hats in so einem finstersten fränkisch gesagt, dass DER mal besser an seiner Aussprache üben sollte! Aber das haben wir natürlich nicht gesagt, sondern uns angeguckt und so gemeint: „What does he say?“ Najo, dann mussten wir so krass lachen, dass wir einfach nur noch weggerannt sind.

 

War aber echt ziemlichst lustig. So „Engländer spielen“ ist schon mal so echt was, was ich Euch empfehlen kann, es wirkt wunder gegen Langeweile.

 

Dann haben wir noch echt zig Schmaan und weniger Schmaan Bilder gemacht. Die einfach so aus Spaß. Praktisch unser privates Schmaan Spaß Photoshooting.

 

Und dann waren wir noch gaaaaaaaaaanz lange in der Bibliothek und haben extra gelernt für Schule und so! (Ach schmaaan, natürlich nicht. Ich schreib das nur so, falls mein Lehrer wieder liest hier. Obwohl, wenn ich verrate, dass es Schmaan ist, dann brauche ich es gar nicht zu schreiben. Hmmm also es war kein Schmaan. (War es doch *zwinker*))

 

So und nun werde ich mal die Anna anrufen, weil ich langsam schon Anna-Entzugserscheinungen bekommen, ich habe sie nun schon fast 3 Stunden nicht gesehen. Also muss ich mal schnell anrufen wie es ihr geht.

 

Und ich hoffe mal, dass nicht der Valentin dran geht. Weil woah man, das hat mich letztens echt 10 Minuten gekostet, bis er sie ans Telefon geholt hat. Ah, kleine Brüder können echt manchmal extrem kompliziert sein. (Also die „anderen kleinen Brüder“ nicht die Max-kleinen-Brüder, okay die auch, aber das was anderes. Man, ich rede mich grad um Kopf und Kragen). Aber woah man, echt. Der Valentin hätte ja auch einfach sagen können, dass Anna da ist und sie dann ans Telefon holen. Und nicht er fragen, ob ich mir sicher bin und was weiß ich.

 

Also gut, ich muss sagen, dass mache ich auch manchmal. Aber echt seeeeeeeeeeeehr selten. Und wenn, dann ist es auch immer überaus lustig. Finde ich. Und wenn meine Geschwister dann angenervt sind, liegt es an denen. Und … ach man nun sollte ich echt mal besser aufhören. …

 

Also ich wünsche euch eine gute Nacht ihr lieben Leute

 

Euer

 

MAX

18.2.09 20:36


Schnee

Servus ihr lieben Leute!

 

Hey woah man, es schneit und es schneit und es schneit und es schneeeeeeeeeit ! Juhu!

Also Matschneepatsche mag ich gar nicht und wenn es so eisig kalt ist praktisch auch nicht, aber woah so viel Schnee ist einfach nur so was von woah! Ich freue mich richtig! Und da passt ja, dass ich dann mal recht viel boarden gehen will, also nicht jetzt sofort, aber dann nächste Woche, jipiiiiiiiiiiii mit der Anna, doppelt jipiiiiiiiiii! Yeah!

 

Nur man, soviel Schnee bringt auch noch so viel Schneeschaufel mit sich, ihr könnt mich praktisch schon Schneeschaufel-Max nennen, aber najo im Grunde macht mir das mal echt viel Spaß. Also wenns nicht zu viel schaufeln ist und wenn das schaufeln dann mal in eine überaus tollste Schneeballschlacht ausartet,

 

Und man hatte ich nachher nasse Schuhe und Socken und eine nasse Hose und Jacke und … ach praktisch war alles eingeschneit und kaltgefroren. Zum Glück gibt es Badewannen.

 

Na jo, was gabs heute noch so. Gar nicht so wirklich viel ihr lieben Leute.

 

Darum wars heute auch mal nur kurz und ich wünsche Euch einen schönen Abend.

 

Juhuuuuuuu

 

Euer Max

17.2.09 20:25


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung