So ist mein Leben!

So ist mein Leben!




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Menschen
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
    - mehr Freunde


Links
  Takaba
  Fallen.Disaster
  Blueswoman
  Florian


Letztes Feedback


http://myblog.de/max2009

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Stöckchen

Servus ihr lieben Leute

 

Also da habe ich nun von dem Florian so ein Stöckchen bekommen. Hab nicht so den echten Plan, was das nun bedeutet, ich glaube es hat was mit Weltfrieden zu tun und so was, und man muss Sachen machen und dann weiter werfen und so alles eben. Das werde ich dann mal machen! Hoffe das passt dann so

 

ALSO

 

1.)    Einen oder mehrere Hasen zeichnen!

 

Bittö schöööööön, auch wenn nicht so echt gut, es soll ein Hase sein.

 

2.)    Einen Blogeintrag dazu posten.

 

 

Ja das gilt hier jetzt wohl als Eintrag, oder? Hoffe ich doch sehr

 

3.)    . Drei weitere Blogger nennen, die das Stöckchen auffangen können, sollen, dürfen

 

Also jo wen nehme ich mal. Ich sage mal die lieben Untoten, weil ich glaube das ist witzig. Dann noch eins für die Ramandor, auch wen ich befürchte dass sie das nicht so echt lustig findet, aber ich geb ihr auch mal ein Stöckchen und das dritte (zurückwerfen gilt ja nicht, oder?) Und Blueswoman hatte ja schon eins vom Flo, also nehme ich mal die Fallen.Disaster, weil ich denke die mag auch mal ein Stöcken.

 

Das war ja echt lustig!

 

Es grüßt euch

Max

16.2.09 20:45


Werbung


Ich bin so krass verpeilt!

Servus ihr lieben Leute

 

Woah man, erstmal vorneweg, ich bin sooooooooo krass verpeilt. Man, das muss ich grad echt mal zugeben. Man.

 

Also ich wollte mir und der Anna so Shakes machen. Kennt ihr sicher, so endslecker Früchte in den Mixer mit Milch und so. Das klappte ja auch alles so weit echt gut, also die Früchte schneiden (Bananen und Erdbeeren (ja ich weiß , ist eigentlich nicht die Erdbeerzeit) und dann noch Milch und bissl Schokoladeneis und dann mache ich den Mixer an und dann aaaaaaaaaaaah fällt es auch mir auf, es wäre mal echt sehr sinnvoll gewesen den Deckel vorher auf den Mixer zu machen.

 

Man wie kann man nur so verpeilt sein. Also echt ihr lieben Leute. Und man, so sehr lachen haben ich die Anna noch nie gehört und gesehen. Die hat so krass gelacht und hat sich echt fast gar nicht mehr einbekommen. Lachen ist ja normal auch etwas sehr gutes, nur war ich leider der Grund warum sie gelacht hat und nicht weil ich so lustige Sachen erzählt habe.

Maaaaaaaaan, aber na ja, das lachen war voll end ends süß! Wie der Shake gewesen wäre weiß ich leider nicht, weil der ja in der ganzen Küche verteilt war und dann war nicht mehr viel mit probieren.

 

Und maaaaaaaaan, ich sags euch, da war so übelst viel in der Küche verteilt, dass mich gewundert hat wie das alles in einen Mixer gepasst hat. Da musste ich echt eine Stunde putzen. Also die Anna hat auch geholfen, klar. Und woah man, das krasse war, wir dachten alles und alles wäre beseitigt und geputzt und dann kommt meine Mama rein, steht mal grad so zehn Sekunden in der Küche und meint nur: „Was habt ihr denn angestellt?“

 

Woah man, ich frage mich manchmal ernsthaft wie Mütter so was machen, also Es war echt gar nichts mehr zu sehen, und Papa, der vorher auch in der Küche war, der hat auch nichts gesehen. Na ja, der hat allerdings auch nicht die vier Joghurtbecher im Kühlschrank gesehen, also zählt das nicht so echt.

 

Aber echt man, wie macht Mama das? Okay, da war wohl noch ein winziger mini absolut kleiner Fleck an der Decke und der Putzlappen sah auch bissl anders aus, aber man so was sieht man doch normal nicht und schon gar nicht nach 10 Sekunden.

 

Wirklich endsunheimlich, das sage ich euch mal. Übelst krass. Aber gut, vielleicht ist das so eine Muttersache, ich weiß es auch nicht so echt.

 

Nur man, wie kann ich auch nur so verpeilt sein. Aber echt.

 

Gerade jetzt esse ich übrigens so Maoam Kracher, woah man die sind zwar nicht grad das Paradies auf Erden, aber schon ziemlichst lecker finde ich. Aber echt.

 

Hier ist übrigens alles total weiß und verschneit und draußen ist es auch ganz schön frisch. Fast mag ich nicht rausgehen, aber ich war dennoch draußen. Einmal weil ich die Anna heim gebracht habe. Was aber auch echt lustig war, da wir einmal alle möglichen Spuren so in den Schnee gemacht haben. So Trecker, und Engel und dann hab ich sie ein Stück getragen und dann sind wir wieder nebeneinander, damit es nur einmal Spuren gibt. War schon ewig lustig.

 

Das meiste hat nur leider nicht echt lange gehalten, denn auf dem Rückweg, war schon nichts mehr zu sehen, oder nicht mehr so echt viel!

Ich überlege mir gerade, welche Kracher ich am liebsten mag, ich glaube Erdbeere. Ja Erdbeere ist gut. Praktisch die besten.

 

So nun werde ich mal bissl was für die Schule machen, hab heute fast nichts gemacht und dann melde ich mich noch mal, denke ich.

 

Es grüßt euch

 

Max (der heute mal echt verpeilt war)

16.2.09 20:28


Juchuuuuuu ;)

Servus ihr lieben Leute

 

So nun bin ich aber so endspapssatt gegessen von all den überstübelstleckersten Reibeküchele und dem besten aller besten Apfelmuse, die beide meine Mama selbst gemacht hat. GAAAAAANZ alleine, was ich hier mal lobend erwähnen will, obwohl Mama es eher ein bissl vorwurfsvoll angemerkt hat. Dabei hat sie aber eher die Franzi und den Papa anguckt und nicht mich! Ha haaaaaaaaaaaaaa und als die Franzi meinte, dass ich ja wohl auch nichts gemacht habe, hat Mama eeeeeeeeeeendlich mal MICH (jubel!) verteidigt, normal gibt sie ja bei so was immer der Franzi recht. Und Mama meinte dann, dass ich ja das Holz gehackt habe und es nicht sehr nett ist immer auf den kleinen Bruder zu schieben hahaaaaaaaaaaaaaa liebe Franzi!! Und DANKE liebe Mama, wie Recht du ja hast !!

 

Ich musste nichtmal einen „Ich bin doch der jüngste seid nett zu mir“ Blick machen. Der klappt mittlerweile eh nicht mehr so gut. Praktisch gar nicht mehr. Aber, so bis ich ca 10 war ging das echt. Das möchte ich dann doch mal sagen. Nur muss man, (oh weh ich komme vom Thema ab) bei so was auch immer vorsichtig sein. Der Jüngste zu sein hat Vor- und Nachteile und beides zu kriegen ist oft schwer. Meist sind es nur die Nachteile, oder die Vorteile, kommt auch drauf an wen man fragt. Also najoooooo ich erzähle mal weiter, eher ich hier noch ewige Ewigkeiten darüber labere. Weil ich denke mir auch mal, dass die Leute sie eh Geschwister haben wissen wovon ich rede und die die keine haben, sagen sich „HÄH wovon redet der Max nun schon wieder!“

 

Man aber eins sei noch gesagt, heute meinte der Juli schon wieder ich sei in die Buchstabensuppen gefallen, aber eher in dem Zusammenhang, dass ich gleichzeitig so viele Reibeküchele essen konnte. Aber maaaaaaaaaaan REIBEKÜCHELE!! Ich sag mal hallooooooooooo !! 

 

Aber gut. Ich erzähle mal weiter.

 

Also die Party vom Juli, meinem großen Bruder. Man die war mal echt ziemlichst cool. Also, und hier muss ich mal vornewegschicken, dass ichs mir da natürlich nicht anmerken lasse, aber de Juli ist schon mit bewundernswert coolen Leuten befreundet. Na ja, das liegt auch ein wenig am Alter, also da sind schon welche bei die schon studieren und so, und da ist eine Party noch mal endslustiger und cooler.

 

Nur maaaaaaaaaaaan eins muss ich mal sagen. Hmmpf. Es ist nicht echt was gutes von den „großen Mädels“ also „süß“ bezeichnet zu werden.

Also ich hoffe ihr wisst was ich meine, bei der Anna hört sich das wie ein tolles Kompliment an, auch bei Mädels in meinem Alter. Aber maaaaaaaaaaan wenn so Julis Freundinnen sind und manche schon so 20 -21 sind dann hört es sich fast so an, als reden die von nem kleinen Kuscheltier. Also wenn sie sagen „Man Juli, (obwohl Juli sage fast nur ich) also die sagen dann. „Man dein kleiner Maxbruder ist aber ein süßer“ aaaaaaaaaaah hilfe ich bin doch nicht 12 oder so. Hmmpf. Aber gut, es ist ja als was gutes gemeint, von da an, okay

 

Und die Party war wie gesagt übelst supergut. Und ich habe gesungen. Ich weiß auch nicht was mich da geritten hat. Dann auch noch so ein spontan erfundenes „Beeeeeeeeeeeester großer Bruder aller Zeeeeeeeeeeeeeeeiten yeah juhuuuuuuu“ Lied, was (aaaaaaaaaaaah) auch noch aufgenommen wurde. Aber gut solange ich verhindern kann, dass es bei youtube oder so landet bin ich schon mal froh. Und Juli hat sich endsgefreut. Er meinte zwar ich wäre der blödeste Spinner den er kennen würde und wahrscheinlich adoptiert, aber das heißt (und ich finde das ist ziemlichst logisch) dass er sich derbe gefreut hat. Also konnte man aber auch sehen.  So ganz tanzerig war mir aber da auf der Party nicht zu mute, also schon was, aber nicht so krass wie auf der vom Jo. Dafür umsomehr mit der Anna also nicht nur so tanzen. Und auch sonst . Und paar Cocktails mixen kann ich nun auch. Praktisch solche Partys, was man nicht alles dabei lernt!!

 

Aber nun liebe Leute, auch wenn ich noch vom Valentinstag und so erzählen wollte, gehe ich schlafen. Ich bin auch schon arg müde!!

 

Schlafts ihr auch gut!

 

Euer

 

MAX

15.2.09 22:57


Bibber bibber kalt

Servus ihr lieben Leute!

 

Man woah das mal mal ein phantastisches Wochenende sag ich euch. Praktisch endsperfekt und Spass und alles!

 

Vorher, also ehe ich mal anfange zu erzählen, möchte ich mal was aufklären. ALSO ich hab nicht jetzt peng sofort Ferien. Aber schon ziemlichst in bälde. Also nur noch nächste Woche zur Schule. Das war eher so allgemein, yeah Halbjahr aus und Party, Ferien jipiiiiiiiiiiiii gemeint. Wisst ihr wie ich meine? Aber war nicht so gemeint, dass nun jetzt sofort.

 

Aber gut, Ferien sind Ferien auch wenn sie noch ne Woche auf sich warten lassen.

 

Okay, mal weiter. MAN ist das kalt. Euch geht’s ja sicher nicht so echt besser, aber mir ist heut irgendwie schon den ganzen Tag ziemlichst kalt. Ich hab praktisch den halben Tag auf dem Kamin verbracht und gelesen und geschlafen und nichts gemacht. Also nicht so auf dem Kamin oben drauf, aber kanns schwer beschreiben, der ist eben kein offener Kamin und hat so nen Ausläufer, auf dem kann man sitzen. Also nicht so oben drauf, bin ja nicht närrisch. Aber Hauptsache ist ja, dass es so echt warm war.

 

Das Holzhacken hat ja auch ziemlichst gewärmt aber auf lange Sicht ist das mal keine gute Aufwärmmethode, das will ich euch mal gesagt haben.

 

Warum ich nicht die Anna-Kuscheln-Aufwärmmethode genommen habe, die natürlich die aller beste von allen wäre, also das liegt mal daran, dass die Anna gar nicht konnte.

 

Die hatte irgendwie einen Mädels-Tag mit ihren Freundinnen gemacht. Man, da muss ich echt mal sagen, auch auf die Gefahr hin, dass ihr denkt ich sei bissl bizzare, dass ich das praktisch schon etwas spannend finde.

 

Also wenn ich mich so mit Kumpels treffen, was ja praktisch das gleiche ist, dann ist es irgendwie normal, aber so Mädelsabend oder -tag ist schon irgendwie ein Mysterium. Also irgendwie schon. Najo, ich denk ihr wisst was ich meine. Kein Plan, vielleicht ist das ja auch umgekehrt so. Na jo, ..

 

Aber deswegen konnte die Anna nicht da sein (und ihr Handy war auch aus, wahrscheinlich hat sie so wie ich auch Handyverbot bekommen) und da musste ich eben die zweitbeste Aufwärmmethode nehmen und auf dem Kamin sitzen.

Najo, war ja echt mal gut.

 

Also mache ich mal weiter, mit dem erzählen.

 

Am Freitag war dann ja die eigentliche Party beim Jo. Motto war ja „strebsam und cool“ und ich hab mich ends streberig verkleidet. Also so mit Seitenscheitel, das hat übrigens ends die Mühe gekostet die Haare überhaupt so hinzukriegen. Und Hochwasserhose und Brille und so. Endslustig war das. Ich finde so solche Mottos meist sowieso ziemlichst lustig.

Die Anna hat übrigens das Motto mal so was von krass verfehlt. Sie wollte auch strebsam sein, also so wie ich. Nur wars bei ihr eher, endssüß und ziemlichst sexy. Muss ich mal so sagen. Aber najo.. so ist das ja auch besser!

 

Die Party vom Jo war mal echt so was von gut. Gute Musik, endsgutes Essen, noch mal nettere beste coolsten Leute, leckere Sachen zum trinken, z.B. Schlammbowle und einfach ends der Spass. Eine perfekte Party eben, auch wenn ich nun wohl auf alle Zeiten den Ruf als bizarrster Tänzer aller Zeiten habe. Aber woah man, wenn ich mich mal warmtanze dann gibt es kein halten. Das ist dann zwar ends der Spass für mich, aber wohl eher endslustig anzuschauen für alle anderen. Na ja, die Anna hat den Ruf als süßestes sexieste übertollste wunderbarste Tänzerin aller Zeiten. Also den Titel hab ich ihr gegeben. Bei den anderen weiß ich nicht, also sicher sehen die das auch so. Najo das mit dem bizzarre sieht leider mein halber Jahrgang nun so. Obwohl ich sag mal besser, als Ruf des größten Tanzmuffel aller Zeiten.

 

Und dann haben wir so mitten in der Nacht noch so ein Einkaufswagenrennen gemacht, schon recht lustig und ein Spaß. Und um mal paar Leute zu beruhigen, wir haben die Wagen zurückgebracht und Ruhestörung gabs auch nicht, also glaub ich mal. Also das mit der Störung. Zurück gebracht weiß ich. Recht genau. Jawohl.

 

Gut, ich werde gleich erstmal runter zum Abendessen. MAAAAAAAAAN es gibt Reibeküchele, so was von endssuperlecker. Mit sooo viel Apfelmus!!

Aber ich schau mal, dass ich nachher noch mal was schreibe. Also noch von der Party vom Juli. Oh weh, da habe ich gesungen. Auch noch ins Mikrophon und dann auch noch was Ausgedachtes und zwar spontan ausgedacht. Lustig und peinlich zugleich.

 

Und dann war ja auch noch Valentinstag. Aber davon später mehr! Nun muss ich rennen!

 

Es grüßt euch und wünscht euch noch einen schönen Sonntag, oder Restsonntag

 

Euer

 

Maaaaaaaaaaax

15.2.09 19:59


Zeugnisse und so alles

Servus ihr lieben Leute

 

Yeah man jpiiiiiiiiiiiiii nun gibt’s erstmal Ferien. Jipiiiii und juhuuuuu !

Das ist immer was gutes und was feines! Ich freue mich!

 

Und Schnee gabs auch noch, also den gab es ja auch schon gestern, aber eben heute auch noch. Seeeeeeeeeeeeeehr gut!

 

Man aber Zeugnisse! Man, wie blöde. Obwohl es nicht so echt ein schlechtes war, eher schon gut. Aber ich krieg im Grunde gar nicht so gerne welche.

Einmal wegen „Stempel drauf“ du bist so und so. Auch wenns eine gute Note ist, ich mag das praktisch nicht so echt.

 

Und dann geht’s immer so, „ja und was hast du“….und ehe man antworten kann geht’s gleich weiter, „also ich habe …“.Maaaaaaaaaan kennt ihr diese Leute auch, die So tun als wenn sie fragen, nur weil sie einem was erzählen wollen! Maaaaaan.

 

Aber sonst wars ja ok, obwohl ich so im internen Familienduell, mal wieder, letzter geworden bin. Liegt aber eher daran, dass der Juli und die Franzi mal soooooooooo krass gut sind. Dafür hab ich in Sport nen Einser (mal bissl angeberisch bin) wie immer (juhuuuuuuuuuuuu) und die (hmm *LOL* wie immer) niiiiiiiiiicht!

 

Also maaaaaaaaan nun reichts auch mal mit den Zeugnissen, ich könnte nun noch erzählen, dass es mir finanziell bissl besser geht, also wegen Zeugnisgeld. Schon praktisch. Mal gucken wie lange das anhält. So echt mal was auf die Seite legen kann ich nicht so echt. Es sei denn ich spare so echt konkret auf was, aber meist geb ich auch schnell immer aus, wenn ich was hab.

 

Also nicht nur so für mich, also nicht dass ihr das so denkt, ich lad dann immer gerne mal ein und so alles und schwups ist alles wieder weg. Najoooooooo kann ich nichts machen.

 

Und yeah heute Abend, also praktisch gleich, ist dann Party beim Jo. Es gibt sogar ein Motto, und das lautet „strebsam und cool“ (passend zu den Zeugnissen), find ich irgendwie schon sehr lustigst.

 

Wie es war erzähle ich euch dann morgen, abgemacht? Ich merke ich sage endsoft, abgemacht. Aber weiß ich auch nicht so echt, ich sag eben echt oft so „abgemacht“.

 

Und morgen ist dann Valentinstag. Also der Namenstag vom Valentin, Annas kleiner Bruder.

Schmaaan, also kein Schmaaan, stimmt ja, aber das ist ja nur eher Nebensache. Also mit dem Valentin. Ich werde endstolle Sachen (juhuuuuuuuuuuu) mit der Anna machen!

 

Und am Abend ist dann der Geburtstag und die Party vom Juli. Die wird mal echt fettestens, es wird sogar bissl eine Band spielen. Also keine überhyperdupersuperkrass bekannte, dafür ne sauguade. Nämlich die Band vom Juli. Praktisch wenn man Geburtstagskind ist und eine Band hat. Das wird sicher superguttollig!

Und ich bin natürlich, als Max-Bruder auch eingeladen. Die Anna auch. Ist ja mal klar.

 

Davon werde ich Euch dann auch berichten.

 

Die Franzi und ich, (war Franzis Idee) machen dem Juli auch noch zusammen ein Geschenk. Ich erzähl euch dann nachher was es war. Hmm oder ich sags euch jetzt. Also Es war Franzis Idee, (und maaaaaaaan, ich hatte die meiste Arbeit, typisch Ausnutzerschwester schmaan ) also wir haben eine Bravo genommen, und da dann so Texte und so von uns rein gemacht, also geht ja leicht am Compi. So „Lieber Doktor Sommer, ich habe Stinkefüße“ und so Krams. Und sogar Poster (von Franzi und mir und unserem Hund und so was): Ends die Arbeit gewesen, aber ich hoffe er mags.

 

Jo was noch. Grad weiß ich nichts mehr.

 

Mir geht es gut! Ich hoffe euch allen auch.

 

Liebe Grüße

 

Maaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaax !

13.2.09 17:54


Jo hat Geburtstag

Servus ihr lieben Leute,

 

Jo, heute war mal ein echt guter Tag! Also praktisch ohne so echte Abzüge. YEAH !!

 

Außer dass es so endskrass kalt hier ist. Man, das schreib ich ja nun schon seit Tagen, aber es ist ja auch schon seit Tagen echt kalt hier und Schnee gibt es noch dabei.

 

Najo, eigentlich ist es ja eher so, dass ich Schnee mag,… also Schnee gehört ja auch so mit dabei zum Winter…

 

Aber die Hauptattraktion und praktisch Hauptsache war ja der Geburtstag vom Jo. Oder Jojo, aber Jojo sagt schon keiner mehr. Eher noch Jojiiiiiiiiiiiiiii aber *lol* aber das dann eher nur so im Schmaan.

 

 

Und das ging schon in der Schule los, also noch konkreter gesagt im Unterricht. Er hat nämlich einfach Kuchen mitgebracht. Kennt ihr den Kalte Hundeschnauze heißt der und ist mal ends lecker! Und da ist dann auch mal ne ganze Menge vom Unterricht ausgefallen, aber darauf zielte es ja ab . Aber lecker wars dennoch, ist ja klar !

 

Und dann war bis grad so bissl gemütlich Geburtstagsfeier beim Jo zu Hause, also erstmal nicht so die echte Party, sondern eher nur so gemütlich mit den besten Freunden, zu denen ich tataaaaaaaaa ja klar natürlich auch gehöre.

 

War echt mal sehr viel ein Spaß, erst gab es mal ends die vielen Gaumenschmeichler lecker Sachen zu essen, also nicht nur endslecker, sondern auch noch endsviel. Und dann war eben ein schöner Abend. Wir haben Nilpferd in der Achterbahn gespielt und so was alles, sind zwar eher so Kinderspiele aber dennoch ends der Spaß

 

Ob es jetzt so bissl was wie Bier und so gab, sag ich mal nicht, aber ich bin ja auch „erst 15“, sag ich mal.

 

Man und das Geschenk darüber hat er sich schon mal echt gefreut, wir haben ihm so einen kleinen Notfallkoffer gemacht, also so einen kleinen Arztkoffer mit Sachen von uns drin, also so Medizin und so was, ziemlich gut geworden und er hat sich gefreut.

 

Man ich erzähl mal morgen mehr, da fällt bissl was vom Unterricht aus, was heißt ich habe Zeit, jetzt grad will ich noch ein bissl mit der Anna telefonieren…

 

Ich wünsch euch eine gute Nacht

 

Euer

Max

 

12.2.09 22:48


Minuten zählen

Servus ihr lieben Leuten

 

Man ist das aber bibbezitterkalt hier. Also klar nicht hier in meinem Zimmer, aber draußen, da war ich ja grad noch. Also man ist es kalt!

 

Was ein Glück, dass Hauser erfunden wurden mit Heizungen und so, praktisch, wenn es so kalt ist.

 

Man, ich muss nun mal was sagen, woah, heute bin ich irgendwie den ganze Zeit schon ends in Schmaanlaberlaune. Kennt ihr das auch? Also einfach so den Drang und die Laune mal eine ganzen Tag nur Schmaan labern zu wollen.

 

Najo im Unterricht macht sich das nicht so echt gut, da sage ich dann auch besser nichts, also nichts schmaaniges, weil gar nichts zu sagen wäre dann ja auch nicht so echt das praktischste was ich machen kann. Obwohl manche Lehrer meinen ja ich würde nur Schmaan labern, aber dann ist es ja  nicht so echt von mir gewollt.

 

Woah man, heute habe ich feststellen müssen, dass ich ein klein wenig zuviel Geld für sms ausgebe und die meisten sms, so praktisch alle, gehen an Anna! Aaaaaaaaaah, also weniger simsen, oder weniger simsen also eine von den zwei Sachen muss ich mal machen, shit man, das hätte mir auch schon mal vorher auffallen können, aber najo was kann ich machen, grad leider nichts.

 

Boah  heute gabs was wirklich lustiges in der Schule, letzte Stunde. Na jo im Grunde wars auch etwas was nicht so wirklich echt nett ist, aber es war auch lustig.

 

Also wir haben die Minuten runtergezählt bis die Stunde aus ist. Also so durch die Bankreihen durch, hat dann immer wer gesagt „noch so und soviel Minuten“ … man war schon ein Spaß! Manchmal tun mir Lehrer dann ja scho leid.

 

So ihr lieben Leute, ich werde nun mal schlafen gehen, bin irgendwie arg müde, auch wenn es noch nicht so wirklich echt spät ist!!

 

Ich wünsche euch eine guade Nacht

 

Euer

Max

11.2.09 23:07


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung