So ist mein Leben!

So ist mein Leben!




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Menschen
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
    - mehr Freunde


Links
  Takaba
  Fallen.Disaster
  Blueswoman
  Florian


Letztes Feedback


http://myblog.de/max2009

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Anna

Servus ihr lieben Leuten,

 

Hey nun komme ich mal wieder zum schreiben, ist ja nun wieder ein bissl länger her, praktisch ein ganzen komplettes Wochenende.

 

Das war auch ziemlichst  super absolut tollig! Und hat auch viel Spaß gemacht!

Und juchuhuuuuuuuuu ich bin immer noch in der Feien, was natürlich auch wunderbar tollig super ist. Ferien sind schon was extremst gutes.

 

Also wo fange ich mal an zu erzählen. Hab ja bei der Anna übernachtet, also ja genau, ich glaube das ist eine gute Sache bei der ich anfangen kann zu erzählen. Das war mal echt wunderschön, aber vorher will ich da noch was anderes sagen.

 

Also, hab ja bissl Mecker beckommen, wegen bloggen wenn ich eigentlich bei der Anna bin und so was eben, aber maaan, die hatte da gerade getellt. Ich hatte also praktisch nichts besseres zu tun. Und ehe ich jetzt denkt, die Anna würde tellen, wenn ich da bin, aaaaaalso so war das auch nicht echt. Ihre Tante hatte angerufen, also die große Schwester von ihrem Papa, und die konnte sie nicht so echt schnell abwürgen. Teils weils eben an der Tante liegt, teils weils unhöflich ist und teils weil sie ihr nicht einfach sagen wollten, dass ihr Freund da ist, weil die dann zwar gecheckt hätte, dass Anna nun nicht tellen kann aber sie dann mal erst recht ausgefragt hätte. Ziemlichst kompli, oder? Aber ich wollte dann nicht so schreiben, dass die Anna gerade tellt und so, aber nun erzähl ichs doch mal.

 

Najo, ich verstehe die Anna da ja auch schon, weil so eine Tante habe ich auch. Bei mir ist es aber die Schwester von meiner Mama. Und die macht dann auch noch einen ziemlichst leckeren Apfelstrudel, also die Tante von der Anna. Auch ein Grund sie nicht abzuwürgen .

Meine Tante, die übrigens Liesl heißt, ein echter Tantenname finde ich, schickt dafür echt gute Pakete. Also mit guten Sachen drin.

 

Najo, nun aber genug von Tanten und Anrufen und all dem. Ich verstehs ja auch schon ein bissl, weil sicher hatte sie einfach nur Langeweile oder wollte schauen wie es ihrer Nichte geht oder redet einfach nur mal ziemlichst gerne. Oder alles zusammen. Werde ich dann auch mal machen, wenn ich Onkel bin. SCHMAAAAAAAAAN

 

Aber noch zum Abschluss meine Tante ist im Grunde echt lieb und cool. Nur ist sie endsneugierig. Ich kenne wirklich keinen Menschen der noch neugieriger ist. Das ist echt krass und die fragt auch Sachen die sie wissen will ziemlichst direkt. Also nicht so vorsichtig angefragt. Sondern echt so pengpeng!

 

Dafür ist sie aber die Mutter vom Toni (ganz schön krasser Name, oder? Eigentlich heißt der Anton, das macht den Namen aber nicht weniger krass). Und der ist logischerweise mein Cousin, genauer gesagt mein Lieblingscousin.

 

So nun reichts aber echt mal, ich rede ja grad nur von Tanten.

 

Gut, wo war ich?

 

Also bei der Anna.

 

Woah man, ich hoffe mal ihr glaubs nun nicht, dass ich abgetickt bin, aber die Anna kann sie so hypersüß die Zähne putzen. Das ist echt unglaublich. Gut ich habe bisher auch noch nie so echt ein Mädchen beim Zähne putzen beobachtet, oder besser gesagt im Grunde eigentlich gar keinem. Aber woah irgendwie ist es extremst süß und toll der Anna dabei zuzuschauen. Wie praktisch alles was mit der Anna zu tun hat.

 

Sie hat übrigens auch eine ziemlichst leckere Zahnpasta. Die schmeckt so nach Erdbeere.

 

Und man ich erzähle gerade wieder alles so ziemlichst durcheinander, aber passt gerade zum Thema. Also nicht Thema Erdbeere, sondern Thema Badezimmer, in dem ja das Zähne putzen stattgefunden hat.

 

Ich hatte Papas Rasierzeugs mitgenommen. Der rasiert sich ja nass, der Juli übrigens trocken, ich leider noch gar nicht. Menno. Aber das habe ich ja mal erzählt. Aber irgendwie dachte ich mir, es wäre mal cool das zu machen. Manchmal finde ich es schon lustig ein wenig poserig zu sein. Aber man, das hätte ich mal besser nicht machen sollen, denn ich habe mich derbst geschnitten, also nicht so echt krass, es hat aber so geblutet als wenns krass wäre.

 

Man, so nen Schmaaan passiert dann auch echt nur mal wieder mir. Vor allem weil Papa nachher meinte, es sei praktisch unmöglich sich beim rasieren zu schneiden, vor allem wenn man keinen Bart hat. Menno. Aber immerhin sah es ganz gut aus denke ich mal, also bis das mit dem schneiden war. Und das Rasierwasser hat auch gut gerochen und so krass gebrannt.

 

Najo, was gibt es noch zu berichten. Also man, eins echt noch. Die Anna ist total die Deckenklauerin. Da habe ich echt die halbe Nacht gefroren und man hätte mich nachher gut Eiszapfenmax nennen könne. Nächstesmal nehme ich dann meine eigene Decke oder Schlafsack mit. Ist zwar nicht so schön, aber ohne Decke ist ja noch mal schlimmer. Kennt ihr das eigentlich auch, also dieses Decke klauen Phänomen.? Oder seit ihr gar selber nachher so Deckenklauer?

 

Dafür macht sie echt total süße Geräusche wenn sie schläft und schaut dabei auch extremst süß und wunderbar aus.

 

Gut, was gibt es sonst noch so da zu berichten. Im Grunde gar nicht so echt viel, vieles sind auch eher so Anna/Max Sachen die ich gar nicht so erzählen mag. Aber es war wirklich ein superwunderbares tolles Wochenende.

 

Dann waren wir noch am Samstag, den wir vorher so halb verschlafen haben. Auf einer Party.

Aber man vorher noch was anderes. Anna und ich, man wir haben so die krassen unterschiedlichen Vorstellungen was  ein Paradiesfrühstück ist. Also ich bin da echt eher so drauf, dass ich gerne einfach nur ne Weißwurst esse und dazu eine Brezn. Also z.B. am Wochenende. Unter der Woche esse ich meist nur Müsli mit Kakao. Und die Anna ist der ewige Fan von frisch gepressten Säften und Obst und kann Nutella praktisch auch so löffeln.

Oder sich mit Löffeln füttern lassen.

 

So haben wir zwar echt ein tolles gemeinsames Frühstück gehabt, aber von den Bestandteilen her schon ziemlichst unterschiedlich. Komischerweise hat uns beide das ein bissl gewundert. Aber najo, was solls.

 

Wie schaut eigentlich für Euch das beste leckerste Frühstück aus?

 

Also am Samstag Abend waren wir dann auf einer Party. Ziemlichst tollig und voll mit Spass war die. Ging auch ewig lange.

Also ihr lieben Leute, ich werde mal mit dem Hund raus und vorher wohl unter die Dusche springen. Danach erzähle ich mal weiter, okay? Aber bin grad bissl schläfrig und da ist Dusche und Hund ja eine gute Wachwerdsache. Heute Abend ist dann wieder Party angesagt! Juchuuuuuu ich liebe es Ferien zu haben.

 

Also bis gleich.

 

Viele Grüße

 

Euer

Max

23.2.09 16:48
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Katrin / Website (25.2.09 19:29)
Haha, das Frühstück..
Ich mag auch keine Weißwurst, da schaff ich höchstens eine, dann wird mir schlecht, mein Freund liebt das Zeug, und frägt mich im Gegenzug, wie man morgens so viel Schokolade essen kann.. ;P

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung